Generation 50+

Auch Ihre Zähne haben im Alter andere Bedürfnisse

Zähne werden im Laufe der Zeit anfälliger für Karies und Parodontitis. Unsere speziell dafür erweiterte professionelle Erhaltungstherapie umfasst eine Parodontitisbehandlung, umgangssprachlich auch Parodontosebehandlung genannt, die den Ansprüchen der Generation 50+ perfekt entspricht.

Unser Ziel ist es, Ihre natürlichen Zähne so lange wie möglich zu erhalten. Für erkrankte Zähne oder bei beginnendem Zahnverlust bieten wir mit hochwertigem Zahnersatz individuelle Lösungen. Auf Wunsch auch unsichtbar mit Zahnimplantaten.

Was ist eine Parodontitisbehandlung?

Bei einer Parodontitis handelt es sich um eine bakterielle Entzündung des Zahnbettes. Die Krankheit beginnt oft schleichend und häufig völlig unbemerkt. Bleibt sie lange Zeit unbehandelt, kann sie zu Lockerung und Verlust der Zähne führen.

Eine Parodontitisbehandlung hat zwei Hauptziele: die Entzündung zu stoppen und das Gewebe, das die Zähne stützt, dauerhaft zu erhalten. Bei frühzeitiger Diagnose reicht oft eine Basistherapie aus, um die Entzündung zum Abklingen zu bringen.

Genaue Diagnostik und schmerzfreie Behandlung

Altersgerechte Zahnvororge 50+

Altersgerechte Zahnvororge 50plus

Transparente Beratung und schonende Behandlung überzeugen

Sie haben eine Frage?

Dieser Inhalt kann leider nicht angezeigt werden, da Sie der Speicherung der für die Darstellung notwendigen Cookies (noch) nicht zugestimmt haben. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diesen Cookie zulassen

Diese Seite nutzt Website-Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend den Interessen der Nutzer anzuzeigen.
Cookies | Impressum | Datenschutz